top of page
Design ohne Titel (52).png

Das Wesen erfassen

"Ich helfe Ihnen, die richtigen Worte zu finden,
wenn sie gerade fehlen."

IMG_1935_edited_edited.jpg

Abschied nehmen fällt schwer,

oft ist der Schmerz groß.

 

Ich will Ihnen helfen,

die richtigen Worte zu finden,

wenn sie gerade fehlen …

 

Ein klein wenig Trost spenden in Zeiten,

in denen nichts uns mehr zu halten scheint

und wir tausend Gefühle durchlaufen.

 

Ein geliebter Mensch ist nicht mehr hier

in seinem Körper fassbar,

doch hat er unser Herz berührt

wie vielleicht kein anderer,

unser Leben geprägt

und inmitten der Flut an Gefühlen

sind wir dankbar für diese Verbindung.

 

Trauer und Schmerz

sind die Kehrseite unserer Liebe und Verbundenheit,

sie bezeugen die Bedeutsamkeit unserer Beziehung.

Ich kann Ihnen helfen,

das Wesen Ihres Verstorbenen

in seiner Einzigartigkeit wiederzugeben.

Es gehört zum Selbstverständnis meiner Arbeit,

dass ich mir Zeit nehme, Ihnen wirklich zuzuhören,

und wir gemeinsam ergründen:

Wer war dieser Mensch? Was hat sein Wesen,

sein Wirken und Tun in dieser Welt ausgemacht?

Gemeinsam gestalten wir einen würdevollen Abschied,

der seinem Leben tatsächlich entspricht.

 

Eine gelungene Abschiedsfeier

ist der Anfang eines gesunden Trauerprozesses,

der eine neue Art der Verbundenheit zu finden versucht.

 

Mein Name ist Philipp Hehnen,

ich bin als freier Trauerredner

üblicherweise in Köln, Bonn,

Erftstadt und Euskirchen bis hin zur Eifel tätig

und helfe Ihnen gerne, wenn Sie mich brauchen.

2.png
IMG_1982.png

+491639702609

Mein Angebot

"Ich helfe Ihnen gerne,
eine würdevolle und individuelle Form
der Verabschiedung zu finden."

4_edited.png

Jede Rede und Trauerfeier darf so einzigartig sein, wie es der verstorbene Mensch war. Mir ist wichtig zu betonen, dass keine festen Regeln existieren, wie eine Trauerfeier abzulaufen hat. Sie sollte lediglich als stimmig in Bezug auf die Person und das Leben des Verstorbenen empfunden werden.

Ob dann die Witwe auf der Beerdigung zu Ehren ihres Mannes einen traurigen Tango tanzen möchte, oder ob für einen jung verstorbenen HipHop Fan ein Rap Song geschrieben, später performed wird – oder ganz klassisch eine kurze Rede für den Verstorbenen gehalten wird, die seine Charaktereigenschaften gut auf den Punkt bringt, ein paar lebendige Anekdoten aus seinem Leben erzählt und zum Abschied passende Worte der Dankbarkeit in das Erleben des Verlustes bringt – all das ist möglich und mir willkommen.

In manchen Fällen mögen auch die Angehörigen noch einige Worte auf der Trauerfeier sprechen – was natürlich sehr emotional, dabei auch sehr berührend und stark wirkt.

Meine Aufgabe als Schreiber, Redner und Zeremonienleiter ist es, Ihnen im Vorfeld mit meiner Erfahrung und Expertise beiseite zu stehen, Ihnen verschiedene Möglichkeiten anzubieten, um gemeinsam eine passende Gestaltung der Trauerfeier zu verabreden. Der Kern meiner Arbeit ist ein ausführliches Gespräch – in der Regel bei Ihnen Zuhause oder per Telefon. Ich staune immer wieder, wie schnell ein Vertrauensverhältnis in diesen Gesprächen entstehen kann und wie viel ich in kürzester Zeit jedes mal über ein gesamtes Menschenleben erfahren darf! Dem Gespräch folgt die Ausarbeitung der Rede. In diesem Prozess halte ich Rücksprache bei aufkommenden Fragen und sende, wenn gewünscht, die Rede meinen Klienten auch zur Durchsicht. Als Trauerredner schreibe ich für jeden verstorbenen Menschen eine neue, individuell-passende Rede. Wertschätzend, mit Gefühl und Tiefe. Das ist mein Versprechen. Denn jeder Mensch hat eine würdevolle Verabschiedung verdient. Und das ist das Mindeste was wir tun können.

 

Neben dem inhaltlichen Teil der Rede haben sich weitere individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für die Trauerfeiern gefunden. Musik kann einen schönen Rahmen bilden, Erinnerungen wecken, Gefühle transportieren und einfach Raum zum Nachsinnen und innehalten kreieren. Ich verfüge über eine gute mobile Soundanlage und besorge Ihnen für Ihre Feier gerne jeden Titel an gewünschter Musik, der im Internet aufzufinden ist. Alternativ suche ich auch gerne passende Musikvorschläge für Sie heraus.

Darüber hinaus darf ich Ihnen noch einige weitere musikalische und poetische Gestaltungsmöglichkeiten anbieten. Ich arbeite eng mit einer studierten Sängerin zusammen. Annamina Schneider, die auf Wunsch Songs einstudiert und in eigener Begleitung ihres E-Piano oder zu einem vorhandenen Instrumental vorträgt. Wir bieten zudem an, einen persönlichen Song im Bereich Pop/Jazz/Rap für Ihren Verstorbenen zu schreiben und live zu performen. Optional können diese dann später auch professionell aufgenommen und als zeitlose Erinnerungen „mit nach Hause“ genommen werden. Wer es klassischer mag, darf sich ein Gedicht wünschen, dass für Sie geschrieben und dann mit passender Hintergrundmusik auf der Trauerfeier vorgetragen wird.

Design ohne Titel (23).png
Impressionen

Impressionen

IMG_1935_edited_edited.jpg
Design ohne Titel (37).png

Ausschnitt meiner Rede für Marianne, die bis zum Ende hin

sehr stark mit ihrer Familie im Alltag verbunden geblieben ist.

Ausschnitt meiner Rede für Sandy (mit Hintergrundmusik),

der intensiv zu leben wusste und wie die Sonne strahlen konnte.

Ausschnitt meiner Rede für Marcello,

der seinen Liebsten ewig in Erinnerung bleiben wird,

als der feine und warmherzige Mensch, der er war.

Ein persönlicher Rap Song für Laurent Niklas, der viel zu früh

von uns gegangen ist und in seinem Lieblingsjogginganzug

von Champion begraben wurde.

Ein von mir geschriebenes und gesprochenes Gedicht,

völlig trauerunabhängig, mit dem Titel "Endlos".

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeit, einige Ausschnitte

aus von mir verfassten Trauerreden anzuhören.

Annamina Schneider - Somewhere over the Rainbow Cover

21_edited_edited.jpg
Über mich

„Wir alle müssen einmal Abschied nehmen

und das Abschied nehmen lernen.“

IMG_1991_edited.jpg
2.jpg
Gray Cutout Ginkgo Leaf Daily Motivation

Eigentlich wollte ich nur meinem Opa einen würdigen Abschied bereiten. 

Ich dachte, bei seiner Beerdigung sollten wir, als Familie, nicht da sitzen, um möglicherweise irgendwelche Phrasen zu hören, die mit seinem Leben und seiner Person überhaupt nichts zu tun haben. Ich wollte einfach keine leeren Floskeln und Worthülsen hören. Deshalb habe ich damals die Rede für ihn übernommen. Die Situation der Trauerfeier war dann sehr emotional. Ich zitterte am ganzen Körper, meine Stimme brach. Es waren sehr bewegende Momente. Hinterher gab es sehr viel positive Resonanz hinsichtlich meiner Rede, die wohl sehr treffend und originell gewesen sein soll. Meine Oma und vor allem meine Mutter hingen mir seit diesem Tag in den Ohren, ich sollte doch meine Gabe, Menschen mit Sprache zu berühren, gerade in diesem Rahmen der Trauerrede auch anderen Leuten zur Verfügung stellen.

Seitdem ich dreizehn bin schreibe ich poetische Texte. Auch in Verbindung mit Musik bin ich immer wieder aufgetreten als Künstler, so dass ich schon vertraut war im freien Vortrag. Ich habe dann erst von Bekannten Aufträge angenommen, mich später einfach bei Bestattern vorgestellt. Was ich in meinem Schreiben durch meine künstlerische Tätigkeit über viele Jahre entwickeln konnte, hat nun tatsächlich so etwas wie einen praktischen Anwendungsbereich gefunden. Und all die Bücher über Philosophie, Psychologie, Religion, die ich zur Zeit meines Philosophiestudiums mit Begeisterung in mich aufgesogen habe, sind nun ebenso dienlich. Mich haben früh diese ganz existentiellen Fragen beschäftigt. Wer bin ich?

Was ist das Leben? Wie kann ich diese Welt und die Gesellschaft tiefer verstehen? Ich habe intensiv mit diesen Fragen gelebt und mich dann irgendwann vor allem den Mystikern der großen Weltreligionen zugewandt, um für mich hinter den unterschiedlichen sprachlichen Symbolen und Ausformungen etwas Universelles zu finden - Qualitäten des Lebens und des Menschseins, von denen ich meine, dass sie für uns alle gleich sind. So bin ich in meiner Arbeit als Trauerredner frei, eine Sprache zu finden, die zu Ihnen passt. Ob Sie nun in Ihrer Anschauung der Dinge eher „weltlich“ oder „spirituell“ geprägt sind.

Was mich an meiner Arbeit beseelt, ist, dass ich im Kontakt mit den Angehörigen und beim Schreiben der Rede für den Verstorbenen immer sehr schnell das Gefühl bekomme, dass ich gerade etwas absolut Sinnvolles tue. Dass ich helfen kann, dass ich etwas geben kann in dem Moment, in dem ich dort bin … im Gespräch mit den Angehörigen … wenn ich mitfühle … in diesem Ausnahmezustand, der von intensiven Gefühlen, von Schmerz und Trauer geprägt ist, der uns dafür vielleicht auch noch viel mehr sehen und spüren lässt, was wirklich wichtig ist im Leben. Uns auch erinnert an Verbundenheit, Liebe und geteilten Humor. Jede Trauerfeier ist eine einmalige Gelegenheit. Und ermöglicht uns noch einmal ganz bewusst in Beziehung zu treten zu dem Verstorbenen. Ihn noch einmal voll und ganz in die Mitte der Gemeinschaft aus Familie und Freunden zu nehmen. An ihn zu denken und ihn zu würdigen. Der Einzelne kann – fern ab von Schuldigkeit – für sich auch Unerledigtes benennen, seine Dankbarkeit und gute Wünsche gedanklich aussprechen.

 

Mein Name ist Philipp Hehnen.

Ich helfe Ihnen gerne, eine würdevolle und individuelle Form der Verabschiedung zu finden. Ich helfe Ihnen, die richtigen Worte zu finden, wenn sie gerade fehlen.

Gästebuch

Gästebuch

Design ohne Titel (41).png

Hier können Sie ganz einfach Ihre Erfahrung mit meiner Arbeit teilen.

Verfassen Sie dazu einen Kommentar.

Ich freue mich auf Ihre Worte!

Kommentare (12)

Guest
Jan 20

Vielen Dank für deine Unterstützung bei uns!


Die Rede war toll und auch das Vorgespräch war einwandfrei. Es war, trotz der Schwere dieser Situation, ein super Zusammenspiel!


Absolut korrekt als Mensch und die Rede mit sehr viel Gefühl vorgetragen. Du warst uns eine Stütze. Von unserer Seite aus alles Gute und viel Erfolg auf deinem Weg!


Gruß Daniel

Gefällt mir

Guest
Jan 04

Danke, danke das du die Rede, die so unfassbar schön war, an dem Wohl zweit schlimmsten Tag meines Lebens, so unfassbar schön gehalten hast! Wenn man die Augen geschlossen hat und nur deiner Stimme zu gehört hat, war es so, als würde man es bildlich vor Augen haben wie das Leben meines Vaters war. Danke für den tollen Moment. Obwohl du ihn nicht kanntest, dachte man du wärst bei all dem immer bei ihm gewesen und das macht dich sehr besonders. ich würde immer wieder zu dir kommen. Danke das du meinen geliebten Vater noch mal für einen noch so kleinen Moment, mit deiner Rede, aufleben lassen hast. Mach weiter so, du bist dazu bestimmt. :*

lieben Gruß Vanessa KlerenHartmann

Gefällt mir

Guest
Dec 28, 2022

Lieber Phil

Du hast die Trauerrede für unsere geliebte Mutter gehalten.

Dank Deiner Rede und dem Gesang deiner Freundin ist die Beisetzung zu einem ganz besonderen Moment tief in meinem Herzen geworden .

Ich danke Euch dafür.

Ich wünsche Dir auch weiterhin viele besondere Momente die den Angehörigen Zuversicht und Kraft schenken. Viele Grüße Ingrid

Gefällt mir

Guest
Nov 27, 2022

Ein ganz besonderer Dank geht an Phil, er hat die Trauerrede für unsere Mutter gehalten. Er hat es mit seiner Rede geschafft, unserer Mutter darzustellen, wie sie wirklich war ohne sie persönlich gekannt zu haben. Wir haben ihn als höflichen, einfühlsamen Menschen kennengelernt. Danke das du dazu beigetragen hast, den Abschied zu etwas ganz besonderem zu machen.


Herzliche Grüße

Steffi und Geschwister

Gefällt mir

Guest
Nov 16, 2022

Phil hat vergangenes Jahr die Trauerrede meiner Mutter gehalten und ich hätte mir keinen besseren Redner aussuchen können. Die Vorgespräche, der generelle Kontakt und natürlich auch die Rede waren absolut so wie ich es mir vorgestellt und gewünscht habe. Vielen Dank, lieber Phil für deine einfühlsame Art und dafür, dass du die letzte Ehre meiner Mum zu etwas ganz besonderem gemacht hast! Alex :)

Gefällt mir

Guest
Nov 14, 2022

Phil hat die Abschiedsrede von unserem langjährigen Freund Ludwig gehalten und ich bin selten so einfühlsam und authentisch berührt worden.

Seine Art zu sprechen und das Wesen der verstorbenen Person zu erfassen ist schon besonders in der heutigen Zeit.

Danke.

Gefällt mir

Guest
Nov 10, 2022

Phil hat dir Beisetzung unseres Freundes Ludwig geleitet und in seiner Rede dessen Leben so wunderbar aufgezeigt, so gut erkannt, was im Kern wichtig war an seiner Persönlichkeit und seinem Lebensweg, dass alle sehr berührt und würdevoll Abschied nehmen konnten. Danke, lieber Phil.

Win und ich möchten auch auf unserem letzten Weg von dir begleitet werden!

Gefällt mir

Guest
Nov 08, 2022

Herr Hehnen macht eine mehr als gute Arbeit. Er fühlt sich in die Gesamtsituation ein und nimmt sich so viel Zeit bis er selber zufrieden ist. Er wirkt sehr interessiert und will den Menschen um denen wir trauern am Tag des Abschieds nochmal lebendig wirken lassen. Zudem findet er immer die richtigen Worte wenn sie einen mal selber fehlen. Ich bin so dankbar, dass Herr Hehnen uns an den schwierigen tagen begleiten durfte und den Abschied mit seiner Arbeit verschönerte. Seine Stimme ist so beruhigend und warm, er ist mit dem herzen dabei und das macht den Moment des Abschieds angenehmer. Herr Hehnen ist nicht nur super indem was er beruflich macht, sondern auch als Person besonders. Er hat uns als Familie sehr bewegt und können seine Arbeit nur jeden ans Herz legen.

Liebe Grüße

Familie Mergler


Gefällt mir

johannwittlich
Nov 08, 2022

Lieber Herr Hehnen, als ich Sie anfänglich gesehen habe, dachte ich "mein Gott ist der jung" und ich hätte Ihnen das gar nicht zugetraut, aber Sie haben uns alle restlos überzeugt. Sie bringen eine große Ernsthaftigkeit und viel Einfühlungsvermögen mit, gleichzeitig einen gesunden Humor und Lockerheit, die in Ihrem Beruf sicher vonnöten sind. In der Rede haben Sie dann meine Mutter so beschrieben, wie sie wirklich war - es ist Ihnen hervorragend gelungen ihren Charakter darzustellen und gerade die kleinen Feinheiten des Zwischenmenschlichen pointiert zu beschreiben. Es hat mich tief bewegt. Ich würde Sie jederzeit weiterempfehlen. Beste Grüße. Johann W.

Gefällt mir

Guest
Nov 07, 2022

Unser Sohn Laurent ist zu früh von uns gegangen. Und wir haben den Phil kennengelernt wir waren von Anfang an begeistert von ihm. Er hat eine sehr schöne Trauerrede für unseren Sohn gehalten mit so schönen Worten. Und er hat einen Rap Song für ihn geschrieben er hätte unserem Sohn so gefallen. Er ist so schön geschrieben. Ich kann ihn nur weiterempfehlen. Danke Phil für deine Liebe und Herzliche Art. Familie Limp

Gefällt mir
Kontakt
bottom of page